Anforderungen der OHSAS 18001 im Arbeitsschutzmanagement erfüllen – mit der Fachinfo PRO SYS

RettungsringStatistisch gesehen ereignen sich rund 45 Unfälle pro Jahr und pro 1000 Beschäftigten im Betrieb. Diese Zahl wirkt umso wuchtiger, je mehr man sich vor Augen führt, dass die Standards und Bemühungen im Arbeitsschutz kontinuierlich zunehmen. Woran liegt es also, dass die Zahl an Arbeitsunfällen noch immer so hoch ist?

Wie sich herausgestellt hat, sind technische Fehler inzwischen die kleinste Ursache für Arbeitsunfälle. Heute entstehen die meisten Unfälle durch Mängel in der Organisation und Planung. Die Relevanz des Arbeitsschutzes sollte deshalb mit anderen unternehmerischen Zielen, wie bspw. Umsatzsteigerungen und dem Umweltschutz, auf einer Ebene stehen. Ein bewährtes Modell um dies konsequent und nachhaltig umzusetzen bietet ein Arbeitsschutzmanagementsystem nach OHSAS 18001. Hier liegt der Ansatz in der systematischen und dauerhaften Minimierung möglicher Risiken noch vor deren Entstehung, sodass die Zahl von Unfällen und lange Ausfallzeiten langfristig reduziert werden.

Schulung_CSS_großUnser TIPP
Ihre Ausbildung:
 Die Anforderungen der OHSAS 18001 lernen Sie in der Ausbildung OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement Basiswissen kennen und umzusetzen. Sie erfahren zudem, wie Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß OHSAS 18001 im Unternehmen implementieren, dauerhaft weiterführen und kontinuierlich verbessern.

PRO SYS – Fachinfo für Ihr OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement inkl. Checklisten und Vorlagen

Mit der Fachinfo aus der PRO SYS werden Sie immer über die aktuellsten Themen zu den Anforderungen der OHSAS 18001 bezüglich des Arbeitsschutzmanagement informiert, verlieren aber zeitgleich auch die „alt bekannten“ Anforderungen nicht aus den Augen, welche nie an Bedeutung verlieren werden. Hierzu gehören bspw. die gesetzlich geforderten Arbeitssicherheitsunterweisungen und die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen. Die Fachinfo aus der PRO SYS liefert Ihnen monatlich Input für die Führung Ihres OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement Systems mit allen wichtigen Anforderungen und Aspekten, sowohl für die punktuell umzusetzenden Aufgaben – wie bspw. die Erfassung möglicher Gefahrenquellen im Unternehmen – als auch für die Tätigkeiten und Anforderungen im Arbeitsschutzmanagement, die kontinuierlich im Rahmen Ihres Systems „mitlaufen“ sollten.

Profitieren auch Sie ab sofort von der Fachinfo aus der PRO SYS und bleiben Sie im Bereich der Arbeitsschutzmanagement Anforderungen immer auf dem Laufenden! Durch die Verbindung aus Wissen und Praxis (in Form der passenden Vorlagen), können Sie immer direkt handeln und die neuesten Erkenntnisse im Arbeitsschutzmanagement direkt in Ihrem Unternehmen implementieren! Um Ihnen einen kleinen Einblick in die Fachzeitschrift PRO SYS zu ermöglichen, können Sie zahlreiche Fachinfo Artikel der PRO SYS auf dieser Seite lesen. Entdecken Sie hierbei die Vielfalt der Themen und Fachinformationen, die Ihnen die Fachzeitschrift rund um das Thema Anforderungen OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement bietet!

Info_2PRO SYS jetzt kostenfrei testen
Fordern Sie ein kostenfreies und unverbindliches 31-Tage Test-Abo der PRO SYS an und Sie erhalten eine komplette Monatsausgabe per Post und digital zum Test! Um Ihnen einen ersten Überblick zu verschaffen, erhalten Sie nachfolgend eine kleine Auswahl an PRO SYS Artikeln zum  Thema Anforderungen OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement.

OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement Themen aus der PRO SYS – jetzt lesen: 

Mit dem Gefahrstoffkataster gem. Gefahrstoffverordnung den Umgang mit Gefahrstoffen im Blick behalten

Für jedes Unternehmen, welches Umgang mit Gefahrstoffen pflegt, welches Gefahrstoffe einsetzt und ggf. verarbeitet, ist es wichtig, einen aktuellen Überblick zu haben, welche Gefahrstoffe im Unternehmen vorhanden sind, wo diese in welchen Mengen gelagert werden und wo diese eingesetzt werden. Aufgrund der Vielzahl der Stoffe und Gemische stellt dies viele Unternehmen und deren für das Gefahrstoffmanagement beauftragten Mitarbeiter vor eine große Herausforderung, welche auch rechtliche Bedeutung und Anforderungen hat. Neben der sicheren Lagerung und möglichen Brandschutzforderungen bilden Sicherheitsdatenblätter und Betriebsanweisungen gem. Gefahrstoffverordnung eine wichtige Grundlage zum sicheren und umweltverträglichen Umgang mit Gefahrstoffen. Zur praxisorientierten Anwendung werden hierzu oftmals Gefahrstoffverzeichnisse bzw. Gefahrstoffkataster eingesetzt, welche sämtliche Informationen zu den im Unternehmen eingesetzten Gefahrstoffen beinhalten, um diese einfach und oftmals zentral geführt für alle Mitarbeiter stets aktuell bereitzustellen. Was bei der Erstellung und Führung eines Gefahrstoffkatasters zu beachten ist und welche gesetzlichen Anforderungen es gibt, erfahren Sie in diesem Fachinfo Artikel.[…]

>>Hier geht es zum vollständigen Artikel „Gefahrstoffkataster gem. Gefahrstoffverordnung“.

 

Die Gefährdungsbeurteilung „Mechanische Gefährdungen“ als Grundlage für die Arbeitssicherheit

Die Mechanik ist der Zweig der Physik, der sich mit der Bewegung von Körpern und den dabei wirkenden Kräften beschäftigt. Mechanische Gefährdungen entstehen durch Relativbewegungen von festen Gegenständen und Personen, bei denen es zu einem Kontakt bzw. einer Kollision kommt und Verletzungen die Folge sein können. Mechanische Gefährdungen gehören zu den häufigsten in der Arbeitswelt und haben daher auch einen großen Anteil am Unfallgeschehen – umso wichtiger ist es, sie in der Gefährdungsbeurteilung zu erkennen und zu überprüfen, ob die Schutzmaßnahmen gegen mechanische Gefährdungen ausreichend sind oder ob zusätzliche Schutzmaßnahmen im Rahmen der Arbeitssicherheit eingeführt und umgesetzt werden müssen. Wie dies in der Praxis geschehen soll, erfahren Sie in diesem Fachinfo Artikel.[…]

>>Hier geht es zum vollständigen Artikel „Gefährdungsbeurteilung – mechanische Gefährdungen“.

 

Von der Revision OHSAS 18001 zur DIN EN ISO 45001 – Alle Änderungen und Neuheiten

Für Arbeitsschutzmanagementsysteme gab es bislang keine ISO-Norm. Grund hierfür war, dass für eine solche Norm die Notwendigkeit und der Bedarf lange nicht gesehen wurde und erst der weltweite und langfristige Erfolg des Pendants, der OHSAS 18001, zur Entwicklung einer ISO-Norm im Bereich Arbeitsschutzmanagement führte. Bereits 2013 war die Entwicklung einer solchen Norm auf Grundlage der erfolgreichen OHSAS 18001 beschlossene Sache. Die neue ISO 45001 wurde also im Zuge der Revision OHSAS 18001 ins Leben gerufen. Noch ist lediglich ein Entwurf der Norm öffentlich – dennoch Grund genug, um bereits jetzt einen Blick hineinzuwerfen und die neue Norm DIN EN ISO 45001 genauer zu untersuchen. So sind Sie bereits heute gewappnet zu sein auf die Umstellungen und Neuerungen, die im Zuge der neuen Norm auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen. Welche Anforderungen die Revision der OHSAS 18001 für Ihr Arbeitsschutzmanagement mit sich bringt, erfahren Sie in diesem Fachinfo Artikel.[…]

>>Hier geht es zum vollständigen Artikel „Von der Revision OHSAS 18001 zur DIN EN ISO 45001“.

Zum Seitenanfang

Die PRO SYS kostenlos testen – mit dem PRO SYS Test Abo

Bei diesen Artikeln handelt es sich um eine Auswahl an Fachinfo Artikeln zum Thema Anforderungen OHSAS 18001 Arbeitsschutzmanagement aus der Fachzeitschrift PRO SYS.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann testen Sie die PRO SYS jetzt 31 Tage lang in vollem Umfang kostenlos und unverbindlich. Das PRO SYS Test-Abo setzt sich zusammen aus der aktuellen PRO SYS Ausgabe inklusive der integrierten Vorlagen sowie einiger vergangener Ausgaben (ohne Vorlagen), um Ihnen einen besseren Überblick über die Themen zu ermöglichen! Sie erhalten die Ausgabe sowohl schriftlich inkl. USB Stick mit den Vorlagen als auch digital per E-Mail.

x

Ihre PRO SYS-Varianten im Überblick

119,80€
Das PRO SYS Mini-Abo
4-monatiges Mini Abo ab 119,80 € zzgl. MwSt.
  • Monatliche PRO SYS Ausgabe mit Fachartikeln zu aktuellen Themen aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz, Energie und Umwelt
  • Passende Vorlagen und Checklisten zur direkten Anwendung
  • Expertentipps und großer Praxisbezug
  • Monatliche Zusendung der Ausgabe per Post sowie digital per E-Mail
  • 4 Monate Laufzeit - Sie müssen sich nicht langfristig binden
KOSTENLOS
1 Ausgabe inkl. aller Vorlagen

UNVERBINDLICH die aktuelle PRO SYS inkl. Vorlagen erhalten

  • Sie erhalten einmalig die jeweils aktuelle Ausgabe - Fachartikel und passende Vorlagen - unverbindlich und kostenlos
  • Zusendung per Post (Ausgabe + USB Stick mit Vorlagen) sowie digitale Zusendung per E-Mail
  • PRO SYS Ausgaben vergangener Monate (ohne Vorlagen) als Bonus   
Wenn Sie nach Erhalt Ihrer kostenlosen PRO SYS Ausgabe inkl. Vorlagen ein Abonnement der PRO SYS wünschen, können Sie sich zwischen einem Jahres-Abo und einem Mini-Abo entscheiden!
359,40€
Das PRO SYS Jahres-Abo

Jahresabo ab 359,40 € zzgl. MwSt. /p.a.

  • Monatliche PRO SYS Ausgabe mit Fachartikeln zu aktuellenThemen aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz, Energie und Umwelt
  • Passende Vorlagen und Checklisten zur direkten Anwendung
  • Expertentipps und großer Praxisbezug
  • Monatliche Zusendung der Ausgabe per Post sowie digital per E-Mail
  • Zusendung eines "PRO SYS Ordners" für eine bequeme Ablage all Ihrer Ausgaben